Liebe Angehörige und Gäste

Liebe Besucherinnen und Besucher 

 

Wir sind auf ihr Unterstützung angewiesen! 

Helfen Sie uns, die Bewohnerinnen und Bewohner des Emilienheims vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus bestmöglich zu schützen. 

Besuchsverbot Emilienheim

Die Situation um das neue Coronavirus macht einen höheren Schutz sensibler Bevölkerungsgruppen notwendig. Für das Emilienheim gilt ab sofort ein Besuchsverbot. Diese Massnahme dient dem Schutz vor Ansteckungen der Bewohnerinnen und Bewohner, die zu den besonders gefährdeten Personengruppen gehören. Nur in Ausnahmefällen (z.B. nahe Angehörige von sterbenden Menschen) wird der Zutritt gewährt. Auch die Caféteria bleibt für Besucherinnen und Besucher geschlossen. 

Wir halten uns dabei an die Empfehlungen der Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich (www.gd.zh.ch/coronavirus) und des Bundesamtes für Gesundheit (www.bag.admin.ch):

Denken Sie daran, dass auch Sie einiges beitragen können, um die aktuelle Situation nicht zu verschärfen, indem Sie die folgenden grundlegenden Hygienemassnahmen ergreifen:

Wir werden die aktuelle Lage weiterhin eng beobachten und zeitnah wieder informieren.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis. 

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Freundliche Grüsse

M. Krebs HL